15.06.2018

Wir sagen Danke

Staatsministerin a. D. Prof. Dr. Maria Böhmer erfährt hohe Ehrung durch THW.

Die ehemalige Staatsministerin im Auswärtigen Amt und Bundestagsabgeordnete Prof. Dr. Maria Böhmer erhielt heute Abend im Frankenthaler Rathaus aus der Hand des THW-Landesbeauftragen Werner Vogt das vom Präsidenten verliehene "Ehrenabzeichen des Präsidenten der Bundesanstalt Technisches Hilfswerk". Damit wurde das langjährige Engagement der Politikerin zugunsten des THW nach Abschluss ihrer politischen Laufbahn gewürdigt.

Nach Begrüßung durch den Hausherrn, Oberbürgermeister Martin Hebich stellten Dr. Stefan Duda, früherer Ortsbeauftragter und Lukas Kalnik, Ortsbeauftragter des OV Frankenthal die Verdienste von Frau Prof. Böhmer in einer mit Fotos animierten Laudatio dar. Werner Vogt händigte im Anschluss Ordensinsignien und Urkunde aus und dankte Böhmer ebenfalls für die langjährige Förderung des THW. Grußworte des Europa-Abgeordneten Michael Detjen, des Vertreters der Polizeiinspektion Frankenthal sowie von Stadtfeuerwehrinspekteur Jürgen Speiser folgten. Zum Abschluss dankte Frau Prof. Böhmer für das Engangement des THW und die intensive Zusammenarbeit.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: