Einsätze

  • 11.06.2018

    Große Schlammmassen in Kleinniedesheim

    Das gestrige Unwetter erforderte gegen 19:00H das Eingreifen des THW Frankenthal zur Unterstützung der Verbandsgemeinde Lambsheim/Hessheim. Starkregenfälle sorgten für Auswaschungen eines an einem Hang gelegenen planierten Baufeldes. Das abgetragene Erdreich ergoss sich in die Kellerräume eines sich im Bau befindlichen, jedoch bewohnten Einfamilienhauses. Ebenso …mehr

  • 04.06.2018

    Unwetterfolgeneinsatz für die Fachgruppe Wasserschaden/Pumpen

    In der Gemeinde Westhofen führte das vergangene Fronleichnamsunwetter auch wie in Frankenthal zu zahlreichen Einsatzstellen für die Gefahrenabwehr. Zusätzlich sorgten die Niederschläge für starke Erosionen der umliegenden Weinbauflächen in Hanglage und ein Abflussmaximum des Seebaches in der Ortschaft. Das THW Frankenthal wurde gestern über den zuständigen THW Ortsverband …mehr


  • 28.05.2018

    Baufachberatereinsatz Herrstein

    Nachdem unser Baufachberater nach den starken Unwettern nach Herrstein, im Kreis Birkenfeld alarmiert wurde, bestand seine Aufgabe darin, Häuser und Brückenteile auf Standfestigkeit zu beurteilen und den Einsatzleiter der Feuerwehr zu beraten, welche Maßnahmen zur Sicherung der Gebäude notwendig wären. Nach circa zwei intensiven Stunden der Beratung konnte der Einsatz für …mehr


  • 26.05.2018

    Gebäudesicherung nach Einbruch

    Am Samstag wurden wir gegen 14:00 Uhr nach einem 3- Fach Einbruch nach Bobenheim- Roxheim alarmiert. Dort angekommen haben die 9 Einsatzkräfte die Wohnungen so verschlossen, sodass sich unbefugte keinen Zutritt mehr verschaffen können. Hierzu stehen uns verschiedenste Methoden zur Verfügung, wie das Aussteifen mittels Holzplatten und Holzbalken, oder das Verstärken und …mehr


  • 18.03.2018

    Einsatz Schneelastbefreiung

    Am Sonntag nach unserer 24H Übung (wir werden noch berichten) wurden wir gegen 10:00 Uhr auf den Frankenthaler Festplatz alarmiert, da dort das Dach einer der leerstehenden Flüchtlingsnotunterkünfte einsturzgefährdet war. Grund hierfür waren die starken Schneefälle, welche rund 20 cm Schnee auf das Dach fallen ließen, sodass die Dachplane dieses Gewicht fast nicht mehr …mehr


  • 26.02.2018

    Wohnhausbrand in Hessheim

    Heißes Feuer, eisige Nacht. Das THW Frankenthal wurde am späten Nachmittag zur Fachberatung über die Gebäudestatik in Folge eines Dachstuhlbrandes in Hessheim alarmiert. Mit Abschluss der aufwändigen Löscharbeiten wurden wir gegen 1930H mit der Sicherung des ausgebrannten Dachstuhles einer zweistöckigen Doppelhaushälfte durch die Feuerwehr der Verbandsgemeinde …mehr


<< < 1 2 > >>

Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: