Mit dem THW rund um den Globus

Netzwerke, Erfahrungsaustausch und abgestimmte Strukturen spielen bei der internationalen Hilfe eine große Rolle. Das THW steht mit vielen internationalen Partnern bilateral, aber auch über die Europäische Union (EU) und über die Vereinten Nationen (UN) in engem Kontakt. Sowohl EU als auch UN haben Strukturen der internationalen Hilfe geschaffen, in denen im Falle einer Katastrophe Einheiten aus verschiedenen Ländern schnell und effizient aufgestellt und koordiniert werden können.

Das THW ist als operative Bevölkerungsschutzorganisation der Bundesrepublik Deutschland schon in mehr als 130 Ländern im Einsatz gewesen. Spezielle Auslandseinheiten und für die Anforderungen eines Auslandseinsatzes vorbereitete Experten stehen bereit, wenn internationale Hilfe notwendig ist. Auslandseinsätze des THW werden im Auftrag des Bundesinnenministeriums auf Ersuchen des Auswärtigen Amtes durchgeführt. Mit beiden Ministerien stimmt die Einsatzzentrale des THW das Vorgehen im Einsatz genau ab.

Was muss ich tun, um im Ausland helfen zu können

Helfen auch weltweit?

Du kannst dir vorstellen nicht nur im Innland zu helfen, sondern auch im Ausland. Egal ob als Handwerker, IT- Spezialist oder Fachmann in einem Gebiet, dann komm zu uns, mach deine Grundausbildung und qualifiziere dich, dass du den Menschen weltweit helfen kannst.

Wir freuen uns auf dich! 

International unterwegs

Auch bei UN Missionen