25.03.2020

Pumpeinsatz in Otterberg

In der heutigen Nacht wurde der THW Ortsverband Frankenthal von den Kollegen des THW  Kaiserslautern zur Unterstützung nach einem Industriebrand in Otterberg alarmiert. Einsatzaufgabe war die Installation unser verbrennungsmotorgetriebenen Kreiselpumpe Hannibal zur Umleitung eines angrenzenden Bachs. Notwendig wurde die Maßnahme, da das Löschwasser nicht in das Wasser des Bachs einlaufen darf, da es gesondert entsorgt werden muss. Die Pumparbeiten halten voraussichtlich noch bis kommenden Montag an.

Einen herzlichen Dank möchten wir an dieser Stelle noch einmal an die Ortsverbände Kaiserslautern und Speyer für die unkomplizierte Zusammenarbeit richten.


Alle zur Verfügung gestellten Bilder sind honorarfrei und dürfen unter Angabe der Quelle für die Berichterstattung über das THW und das Thema Bevölkerungsschutz verwendet werden. Alle Rechte am Bild liegen beim THW. Anders gekennzeichnete Bilder fallen nicht unter diese Regelung.




Suche

Suchen Sie hier nach einer aktuellen Mitteilung: